Zertifikate

SICHERHEIT IST UNSER DING!

zertifizierte Kompetenz

Die Alarmempfangstelle und Notruf-Service-Leitstelle der DS Security GmbH ist 24/7 mit Vds geprüften Fachkräften besetzt und durch die VdS für SecureIP-Aufschaltungen zertifiziert.

Die seit 2021 greifende Norm der Vds 2465 / SecureIP Aufschaltungen wird bei uns seither als geltender Standard realisiert.

Als eine 100%ige Tochter des Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft ist die VdS Schadenverhütung GmbH Europas größtes Institut für Unternehmenssicherheit. Damit gehört sie zu den renommiertesten Institutionen für die Unternehmenssicherheit: Brandschutz, Security, Naturgefahrenprävention und Cyber-Security.

Haben Sie an alles gedacht? Möchten Sie zu diesen Themen eine kompetente Beratung?
Unsere VdS-zertifizierten Experten und Expertinnen beraten Sie gerne.

 

AES - Dieses Dokument gibt es 2X
AES - Dieses Dokument gibt es 2X
Zertifikat NSL W117006
Zertifikat NSL W117006
Notruf-Service-Leitstelle
Notruf-Service-Leitstelle
Interventionsstelle Lorsch W117905
Interventionsstelle Lorsch W117905
Interventionstelle Mannheim W121902
Interventionstelle Mannheim W121902
Prove Zertifizierung nach DIN 77200
Prove Zertifizierung nach DIN 77200

EBÜS-SCHULUNG

Die Accellence Technologies GmbH ist ein unabhängiges Softwarehaus und Lösungsanbieter für Informations- und Kommunikationstechnik mit den Schwerpunkten Videosicherheit und SCADA/Prozessautomatisierung.

Eine Mitarbeiterin und 3 Mitarbeiter der DS Security GmbH haben Anfang April 2022 ihre Ohren gespitzt und 4 Tage die Schulbank gedrückt, denn Accellence Technologies hat eine integrative Video-Management-Software entwickelt, die für alle Leitstellen geeignet ist, in denen Videobilder verschiedener Videosysteme aufgeschaltet werden sollen, sogenannte integrierte Video-Leitstellen.

Solange Sie nur Videoüberwachungsanlagen betreiben, in denen ausschließlich Produkte eines bestimmten Herstellers verwendet werden, ist dies kein Problem. Wenn Sie aber z.B. mehrere Standorte vernetzt, aus wirtschaftlichen Gründen Produkte verschiedener Hersteller miteinander kombiniert oder die Videobilder zu einer Notruf- und Service-Leitstelle (NSL) oder gar zur Polizei weiterleiten wollen, so ist dies mit herstellerspezifischer Videosoftware nicht möglich. Um das Unmögliche möglich zu machen, wurde das Einheitliche-Bild-Übertragungs-System „EBÜS“ entwickelt: eine umfassende, mehrplatzfähige Video-Management-Software, mit der aktuell bereits über 100 verschiedene Videosysteme der unterschiedlichsten Hersteller unter einer gemeinsamen Oberfläche bedient werden können.

 

 

Alle vier Mitarbeiter der DS Security GmbH haben erfolgreich an einer EBÜS-Schulung von Accellence Technologies teilgenommen.

Die Schulungsinhalte waren:

  • Systemarchitektur
  • Installation
  • Konfiguration
  • Bedienung
  • Wartung

 

Von unseren zertifizierten EBÜS-Systembetreuern ist einer garantiert jederzeit 24/7 in unserer Alarmempfangstelle vor Ort. Mehr erfahren Sie bei einem Ortstermin.

logo